Du musst dich anmelden um Beiträge und Themen zu erstellen.

3. Spieltag 18.08.2019 - SG Dynamo Dresden - 1. FC Heidenheim

Es geht mal wieder gegen die spielstarke Truppe aus Heidenheim bei denen Dauerbrenner Trainer Frank Schmidt seit einem Jahrzehnt hervorragende Arbeit leistet.

Mit den beiden Neuzugängen Alexander Jeremejeff und Luka Stor stehen unserem Coach Alternativen für das Angriffsspiel zur Verfügung wobei wohl besonders ersterer zumindest im Kader stehen dürfte.

Auf der PK äußert man sich wie folgt.

 

Und der Gegner

....nur die #sgd1953 - sgdblog.de

Na Bitte! Der erste Saisonsieg und noch dazu absolut verdient. 2:1 Endstand nach einer 2:0 Führung und Anschlusstreffer durch äußerst fragwürdige Elfmeterentscheidung.

Besonders freut es mich das Broll seine erste überzeugende Leistung im Dynamodress auf den Platz gebracht und uns gerade in Halbzeit eins durch ein paar Glanzparaden im Spiel gehalten hat. Völlig zu Recht in der Kickerelf des Spieltags! Auch Neuzugang Alexander Jeremejeff der von Beginn an auflief wusste durchaus zu überzeugen und fügte sich mit seinem ersten Treffer im Ersten Spiel hervorragend ein. Er hatte mindestens 2-3 weitere sehr gute Einschussmöglichkeiten die leider ungenutzt blieben.

Der zweite Neuzugang Luka Stór durfte in den letzten 10  Minuten ran und man hatte auch bei ihm das Gefühl, dass er keinen Bock auf ein Reservisten dasein hat. Das schaut stand jetzt nach einem gesunden Konkurrenzkampf im Sturm aus. Sehr Gut!

Überraschend -> Koné nicht im Kader. Laut Cristian Fiél aus rein sportlichen Gründen. Nun ja.

Die PK nach dem Spiel (Frank Schmidt ist ein sehr fairer Sportsmann!)

Die Stimmen nach dem Spiel

....nur die #sgd1953 - sgdblog.de